Montag, 17. Oktober 2016

Next reads - Bücher, die ich in meinen Herbstferien 2016 lesen möchte


Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch die Bücher, bei denes ich es mir vorstellen könnte, sie in meinen Herbstferien zu lesen. Ich habe mir 7 Bücher vorgenommen, schaffe ich aber eh nicht, da ich noch auf der Frankfurter Buchmesse bin und mich auch viel mit Freunden treffe. Aber die Zugfahrt habe ich ja auch noch, also :D Mal sehen, wie viel ich schlussendlich schaffe, ich werde euch das auf jeden Fall mitteilen! :)
Dann wünsche ich euch jetzt ganz viel Spaß! :) Falls ihr Fragen habt, stellt sie mir gerne in den Kommentaren.


 






2 Bücher, die ich schon sehr lange lesen möchte, sollen in den Herbstferien dran glauben. Ich habe nur Gutes über die Dilogie gehört, weswegen ich sie gerne in den Ferien inhalieren möchte. Ich werde nach Band 1 spontan entscheiden, ob ich Band 2 sofort lesen möchte, habe aber beide auf meine Next read Liste gesetzt. Ich hoffe, sie werden mir tolle Lesestunden schenken und mich umwerfen, denn ich glaube, durch die extrem hohen Erwartungen, könnten mich diese Bücher leicht enttäuschen. Ich versuche einfach mal, meine Erwartungen nicht ganz so hoch zu setzten.




Des Weiterren möchte ich "Harry Potter and the Philsopher's Stone" von der wundervollen J.K. Rowling lesen. Wie wahrscheinlich alle mittlerweile wissen, bin ich einer der größten Harry Potter Fans des Universums. Sobald ich das Wort höre oder ich irgendwas sehe, was mich an "Harry Potter" erinnert, raste ich schon aus! :D Deswegen möchte ich diese Reihe jetzt auch endlich auf Englisch lesen, weshalb der Schuber letzte Woche bei mir eingezogen ist und er ist so schön. Ich bin heute morgen schon angefangen und das Englisch ist ja wirklich so leicht, im Gegensatz zu "City of Bones" zum Beispiel ist das gar nichts. Ich kann mir sogar vorstellen, dass ich es auf Englisch noch mehr lieben werde (Geht das überhaupt?).





Ein weiteres Buch, welches ich schon unglaublich lange lesen möchte, ist "Love and Confess" von meiner Queen, Colleen Hoover. Ich habe es mir ja vor einem Monat in Hamburg signieren lassen und bin so glücklich, es endlich zu besitzen. Ich freue mich unglaublich doll auf dieses Buch und weiß noch gar nicht worum es geht, möchte mich aber auch komplett überraschen lassen. Bei Colleen Hoover kaufe ich die Bücher auch einfach, ohne den Klappentext zu lesen. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich es wirklich in den Ferien lesen werde, da ich mir auch noch ein anderes von ihr vorgenommen habe und die nicht alle hintereinander weglesen möchte. Allerdings möchte ich das Buch gerne in den Ferien lesen und sonst könnte ich das erst wieder in den Weihnachtsferien tun und ich weiß nicht mal, ob ich da dazu komme, weil ich da wahrscheinlich gar nicht zu Hause bin.




Diese Schönheit soll in den Ferien unbedingt dran glauben. Das Buch zieht erst im Laufe der Woche bei mir ein, da es ein Gewinn ist. Ich freue mich so unglaublich doll auf das Buch, da es ja von vielen das Lieblingsbuch von Hoover ist. Auch hier weiß ich überhaupt nicht, worum es geht. Aber ich bin sehr auf das Thema gespannt und bin froh, mich noch nicht gespoilert zu haben. 
Hoffentlich wird mich das Buch umhauen, mich emotional zerstören und eines meiner Highlights von Hoover sein. Meine Erwartungen sind, wie ihr seht, ziemlich hoch.
(Und ich höre die ganze Zeit die "Maybe someday" Playlist und hätte das Buch am liebsten jetzt in der Hand). Außerdem liebe ich es momentan Englisch zu lesen und dann lernt man auch noch viel, während des Lesens. Aww, ich liebe Colleen Hoover einfach so.



Das nächste Buch ist "Das Paket" von Sebastian Fitzek. Ich möchte das Buch zusammen mit einer Freundin lesen und es wird mein erstes Fitzek Buch sein.
Durch den tollen Trailer möchte ich das Buch unbedingt haben und werde es mir dann auf der FBM signieren lassen. Ich bin ehrlich gesagt sehr aufgeregt das Buch zu lesen, da der Trailer schon sehr heftig war, aber ich denke, dass Buch wird einem viel bieten können. Wenn ihr den Trailer noch nicht gesehen habt, müsst ihr euch den unbedingt mal anschauen. Nur in wenigen Minuten bietet der Trailer viel Spannung, Aufregung und Schockmomente, sodass man das Buch einfach haben muss. Fitzek ist ja auch ein sehr beliebter Thriller-Autor, weswegen es mich sicherlich begeistern kann und momentan habe ich eh total Lust auf sowas.




Das letzte Buch, was ich mir vorgenommen habe, ist "Throne of Glass- Kriegerin im Schatten". Nachdem ich Band 1 gestern mit voller Begeisterung beendet habe, kann ich es gar nicht mehr abwarten, Band 2 in den Händen zu halten. Ich muss ihn mir allerdings noch bestellen, werde ich aber bald tun.
Die meisten sagen ja sogar, dass Band 1 noch der schwächeste Band sein soll, weswegen ich mich mega auf die weiteren Bände freue. Ich fand Band 1 so episch und faszinierend und auch dies soll sich noch steigern, was fast unvorstellbar ist. Sarah J. Maas hat da auf jeden Fall eine grandiose Arbeit geleistet und ich freue mich, bald wieder in die dystopische Welt eintauchen zu können. Lest die Reihe alle, falls ihr es noch nicht getan habt. Ich weiß jetzt schon, dass sie zu meinen Lieblingsreihen gehört und bin am verzweifeln, dass Maas nicht zu Fbm kommt.



Das wars mit meinem Blogpost zu meinen Next reads. Vielen dank fürs Durchlesen! :)
Bis zum nächsten Mal, ich wünsche euch bis dahin eine wundervolle Zeit und passt auf euch auf! :)

                                          Alles Liebe, Lucia.









Kommentare:

  1. Love & Confess musst du lesen! Es ist so gut ! :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sunny,
    das werde ich bald tun! :) Ich liebe Colleen Hoover generell total! :)
    LG Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Uhh Lucia, ich wusste gar nicht, dass du einen Blog hast! Da bleib ich doch direkt mal als Follower da ❤

    Liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen